Einsatz 03/2018 - THS - Ölspur

Einsatzabteilung -  Einsätze Veröffentlicht am Montag, 26. Februar 2018

Am frühen Montagmorgen wurde die Feuerwehr auf Grund einer Ölspur alarmiert. Es wurden als Maßnahmen die Kurvenbereiche und größere Ölflecken abgestreut. Danach wurde die Einsatzstelle an den Kommunalservice Böhmetal und die Landesstraßenmeisterei übergeben. Ebenfalls vor Ort war der Stadtbrandmeister Volker Langrehr.

Einsatz 02/2018 - F3 in Altenboitzen- AGT erforderlich

Einsatzabteilung -  Einsätze Veröffentlicht am Freitag, 23. Februar 2018

Die Feuerwehr Düshorn wurde zur Unterstützung mit Atemschutzgerätetäger nach Altenboitzen alarmiert. 2 Trupps gingen in Bereitschaft, wurden im Einsatzverlauf aber nicht mehr eingesetzt. Hier der Bericht der Kreisfeuerwehr :In den Mittagsstunden des 23.02.2018 kam es aus bisher ungeklärter Ursache in einem Einfamilienhaus in Altenboitzen zu einem Feuer. Als wenig später die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stand das circa acht mal zehn Meter große Holzhaus bereits in Vollbrand.

Weiterlesen: Einsatz 02/2018 - F3 in Altenboitzen- AGT erforderlich

Einsatz 01/2018 - TH - Baum auf Fahrbahn

Einsatzabteilung -  Einsätze Veröffentlicht am Mittwoch, 14. Februar 2018

Um 13.11 Uhr am Mittwoch wurde die Feuerwehr Düshorn zu einem umgestürzten Baum gerufen. Die Ortsdurchfahrt der K148 war in Bockhorn komplett blockiert und wurde zügig wieder frei geräumt.

Weiterlesen: Einsatz 01/2018 - TH - Baum auf Fahrbahn

Doppelkopf und Knobeln 2018

Aktuelles Veröffentlicht am Freitag, 26. Januar 2018

Traditionell am dritten Freitag im Januar fand am 19.01.2018 der jährliche Spielabend der FF Düshorn im Gasthaus „Am Walde" statt. 20 Aktive, 1 Kamerad der Altersabteilung sowie 31 Freunde der Wehr folgten der Einladung von Organisator Andre Schwanke und spielten eifrig aber nicht verbissen an sieben Tischen beim Doppelkopf und vier Tischen beim Knobeln um die begehrten Fleischpreise.

Weiterlesen: Doppelkopf und Knobeln 2018

Einsatz 25/2017 - THY Verkehrsunfall

Einsatzabteilung -  Einsätze Veröffentlicht am Montag, 01. Januar 2018

Am Sonntagnachmitag gegen 15:30Uhr kam ein 53jähriger Krelinger auf der Landesstraße 191 zwischen Hodenhagen und Westenholz, im Bereich der Gemarkung Krelingen, aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Straßenbaum und kam anschließend in einem Graben zu stehen. Der Fahrer wurde genauso, wie sein ungefähr 15jähriger Beifahrer, im Auto eingeklemmt.

Weiterlesen: Einsatz 25/2017 - THY Verkehrsunfall

Nächste Termine